IDM Schleiz 2016 mit VEDO Racing

29.-31.07.2016 IDM in Schleiz mit VEDO Racing

Die seit letzten Jahr bestehende Zusammenarbeit mit dem Vedo Racing Team (Rico Vetter und Klaus-Peter Domke) hat mich diesmal nach Schleiz geführt. Rico ist dort in der Klasse Superstock 600 an den Start gegangen.

Im Juni hatten wir ein ungesundes Klopfen im Einsatzmotor festgestellt und den Serienmäßigen Ersatzmotor eingebaut. Bei der Revision hatte ich festgestellt das die Kolben am Kopf angeschlagen hatten. Das Quetschmaß war zu klein. Jedenfalls hatte ich den Motor neu aufgebaut, die Steuerzeiten sauber eingestellt und in Schleiz kam der Motor dann zu Einsatz. Mit dem Laptop bewaffnet und dank AIM Datarecording haben bzw mussten wir das Mapping auf den neuen Motor einstellen. Vielen Dank nochmal an Uwe Tiersch!

Rennen 1 verlief leider nicht nach Plan. Pirelli hatte für die warmen Temperaturen eine Sondermischung mitgebracht. Leider konnten wir nicht ausgiebig den Reifen testen sodass Rico 3 Runden vor Schluß reinkommen musste. Der Reifen war restlos alle.

Rennen 2 konnte Rico auf dem 13ten Platz beenden

Als nächtes steht ein weitere Gaststart in der IDM STK600 auf dem Plan. Auf dem Lausitzring im Rahmen der Superbike Weltmeisterschaft. Das wird richtig geil ;)